optimale Seiten-Darstellung bei einer Auflösung von 1280 x 1024 px



5. September 2017

werft die Angst des Irdischen von euch

24-8-2017, Akademisches Kunstmuseum Bonn










































"Die Gespielin seliger Naturen
wandelt oben in des Lichtes Fluren,
göttlich unter Göttern, die Gestalt.
Wollt ihr hoch auf ihren Flügeln schweben,
werft die Angst des Irdischen von euch,
fliehet aus dem engen, dumpfen Leben."



(Friedrich Schiller)




Kommentare:


O mag ein Engel Dir die Schrift diktieren,
daß jedes Wort mir Wonne sei und Lust,
ein Engel Deine Feder führen,
ein Zauber drinnen leben unbewußt!
Damit, wenn ich das Siegel löse,
das Glück sich ungetrübt daraus ergießt,
und keine Wolke, keine böse,
mein Geist von Deinem Geiste liest.

Friederike Kempner (1836 - 1901)