optimale Seiten-Darstellung bei einer Auflösung von 1280 x 1024 px



2. September 2016

"die späten rosen welkten noch nicht ganz,
erlese, küsse sie ..."
Stefan George





1 Kommentar:

  1. Die Spätsommertage geben ihr "Bestes" wunderschön, trotzdem merkt man dass der Herbst einzieht besonders frühmorgens ist es sehr kühl manchmal neblig...und abends wird es schon schnell finster.
    Dir eine angenehme Zeit mit vielen "gfreuten" Tagen herzlich Monika

    AntwortenLöschen


O mag ein Engel Dir die Schrift diktieren,
daß jedes Wort mir Wonne sei und Lust,
ein Engel Deine Feder führen,
ein Zauber drinnen leben unbewußt!
Damit, wenn ich das Siegel löse,
das Glück sich ungetrübt daraus ergießt,
und keine Wolke, keine böse,
mein Geist von Deinem Geiste liest.

Friederike Kempner (1836 - 1901)