optimale Seiten-Darstellung bei einer Auflösung von 1280 x 1024 px



19. Juni 2016

nicht ohne meine Töchter ...


Kommentare:

  1. Antworten
    1. wirklich schön, Dich hier zu sehen, meine Liebe ... vermisse Dich und Dein Blog nämlich sehr!

      Löschen
  2. Was für ein schönes Foto. Warum ich die unbedingt schreiben muss? Auf meinem Nachtschränkchen liegt gerade das Buch Tochter meiner Mutter... Sehr zu empfehlen. Ansonsten müsste ich schreiben, nicht ohne meine Söhne... (Grins)
    Liebe Grüße christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke Dir herzlich, liebe Christine, für Deinen liebenswürdigen Kommentar ... schön, dass Du vorbeischaust und Deine Spuren hinterlässt!

      Löschen
  3. Heute kann ich auch stolz sagen: nicht ohne meine Tochter. Sie hat heute sehr gut ihre Kvalifikationsarbeit - drei Gemälden präsentiert und die beste Bewertung bekommen.
    Ihr seid ein liebes Trio!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. herzlichen Glückwunsch zu dieser besonderen Auszeichnung!
      und danke, dass Du mich mal wieder hier besuchst ... darüber freue ich mich sehr :-)

      Löschen
  4. Wunderschönes Bild ihr drei tolle Frauen....ich freue mich für dich dass du so tolle 2 Töchtern hast...eine Umarmung herzlich Monika

    AntwortenLöschen


O mag ein Engel Dir die Schrift diktieren,
daß jedes Wort mir Wonne sei und Lust,
ein Engel Deine Feder führen,
ein Zauber drinnen leben unbewußt!
Damit, wenn ich das Siegel löse,
das Glück sich ungetrübt daraus ergießt,
und keine Wolke, keine böse,
mein Geist von Deinem Geiste liest.

Friederike Kempner (1836 - 1901)