optimale Seiten-Darstellung bei einer Auflösung von 1280 x 1024 px



15. September 2013

selbst solche Blüte darf nicht länger dauern







" ... lass uns sehen, ob im Garten die Rose, die heute früh nach langem Warten ihr Purpurkleid der Sonne hingereicht, noch nicht die morgenfrische Pracht verloren ... sieh nur hin, wie in so wenigen Stunden aller Glanz dahingeschwunden ... und wie die Schönheit schnell verdirbt ... lässt nicht Natur, die tiefgesinnte, schauern? Selbst solche Blüte darf nicht länger dauern ... "



aus einem Text von Pierre de Ronsard (1524 - 1584)


Kommentare:

  1. Wunderschön liebe Rosabella, jede Schönheit vergeht.

    Liebe Sonntagsgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin überzeugt dass diese wunderschönen Rosenblätter bei dir noch weiter seinen Platz erhalten werden sei es im Glas, Schale auf feinem Draht wo auch immer :-) herzliche Sonntagsgrüsse Monika

    AntwortenLöschen
  3. ♥....für´n Wochenstart herzliche Grüßchen abstell ! *seufzendderVergänglichkeitgedenke*

    AntwortenLöschen
  4. Gerade im Vergänglichen liegt ja auch so viel Schönheit, Besonderheit, liebe Rosabella!
    Ganz herzliche Rostrosengrüße und eine schöne neue Woche,
    Traude

    AntwortenLöschen
  5. Mein Gott, ich bin zwar ein launenhafter "Folgerer", aber dessenungeachtet, Gnädige Frau, Sie sind erneut unglaublich!

    AntwortenLöschen


O mag ein Engel Dir die Schrift diktieren,
daß jedes Wort mir Wonne sei und Lust,
ein Engel Deine Feder führen,
ein Zauber drinnen leben unbewußt!
Damit, wenn ich das Siegel löse,
das Glück sich ungetrübt daraus ergießt,
und keine Wolke, keine böse,
mein Geist von Deinem Geiste liest.

Friederike Kempner (1836 - 1901)