optimale Seiten-Darstellung bei einer Auflösung von 1280 x 1024 px



2. Dezember 2012











"Eine Kerze abbrennen lassen und sich wirklich einmal die Zeit dazu nehmen, gar nichts weiter zu tun als dieses."

(unbekannte Verfasserin / unbekannter Verfasser)


















edit.: dankeschön, Ihr Lieben, für Eure Worte, die mich wieder sehr berühren ♥ darf ich Euch kurz noch etwas zeigen? erinnert Ihr Euch an diesen Post? mittlerweile sind die Rosenblätter getrocknet, und weil ich ihre Farbe sehr mag, habe ich mir daraus ein zartes Kränzchen gebunden ... jetzt noch ein farblich passendes Bändchen befestigen ... fertig zum Aufhängen und Anschauen :-)

Kommentare:

  1. Ob Rosen oder Kerzen,
    ob Sommer oder Winter,
    die Fotos strahlen Schönheit aus,
    erfreuen uns wie Kinder.
    Heute strahlt der Kerzenschein,
    für Dich und auch für mich,
    drum sag ich Dank und wünsche Dir,
    stets Friede und „Gut Licht“.

    Dir und Deiner Familie einen schönen 1.Advent,
    liebe Rosabella.
    Herzlichst Margot

    AntwortenLöschen
  2. ..... wunderschön, liebe Rosabella - auch die wunderschöne Handarbeit hat den richtigen Rahmen!

    Einen schönen und gemütlichen 1. Advent!

    Martha

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin ganz hingerissen von Deinen wunderschönen Bildern ♥ Wenn Dein Blick ein Spiegel Deiner Seele ist, dann scheint es in Dir ganz wunderbar zart zu sein. Und so erreichen Deine Bilder den Schauenden auch im Inneren und legen einen duftigen Hauch auf das so vieles ertragende Selbst. ♥

    AntwortenLöschen
  4. einen Moment innehalten, das habe ich heute gemacht und deine Bilder passen so gut dazu!
    Herzliche Grüsse
    moni

    AntwortenLöschen
  5. Du hast wieder einmal traumhaft schöne Bilder gemacht!! Immer wieder schön hier vorbei zu schauen.
    Ich wünsche Dir einen schönen 1. Advent-Abend.
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  6. •.¸(¯`’•.¸ ()’´¯)¸.•’
    (¯`’•.¸(¯`█´¯)¸.•’´¯)
    ¯¨˜“ª¤ª“˜¨¨˜“ª¤ª“˜¨¨¯ ....so schön!!!
    Den Himmel überlassen wir den Engeln und den Spatzen.
    (Heinrich Heine) * ♥FröhlicheADVENTgrüßchendazustell*

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Rosabella
    ich werde am Abend mir diesen Post noch einmal ansehen..und innehalten..
    ein absoluter Traum...dafür danke ich Dir sehr..LG Gisy

    AntwortenLöschen
  8. Es geht mir wie wahrscheinlich alle deinen Leserinnen/Leser bei deinen Fotos/Texte halte ich oft Inne und geniesse, staune und sehe immer wie etwas Neues das mich fasziniert.....
    Danke liebe Rosabella

    AntwortenLöschen


O mag ein Engel Dir die Schrift diktieren,
daß jedes Wort mir Wonne sei und Lust,
ein Engel Deine Feder führen,
ein Zauber drinnen leben unbewußt!
Damit, wenn ich das Siegel löse,
das Glück sich ungetrübt daraus ergießt,
und keine Wolke, keine böse,
mein Geist von Deinem Geiste liest.

Friederike Kempner (1836 - 1901)