optimale Seiten-Darstellung bei einer Auflösung von 1280 x 1024 px



28. April 2012

vorüber ist die Warte-Zeit :-)

das Fräulein Tochter ist gestern abend nach dem einwöchigen England-Aufenthalt bei ihrem Austauschschüler wohlbehalten zurückgekehrt; ich bin so froh, dass es ihr gut geht, und dass sie sich in ihrer Gastfamilie sehr wohlgefühlt hat

da ich mir für die Tage ihrer Abwesenheit einiges vorgenommen hatte, ließen sich Warte-Zeit und vorherrschende Stille im Haus einigermaßen gut ertragen

nun
aber freue ich mich, sie wieder hier zu haben, und jetzt heißt es erst einmal erzählen, erzählen, erzählen ... und natürlich Fotos anschauen :-)







apropos Fotos: das Licht fand ich eben im Garten zum Fotografieren recht gut, deshalb habe ich gleich mal von den Papageien-Tulpen, von denen ich momentan ganz angetan bin, einige Aufnahmen gemacht






durch ihre eigenwilligen Formen wirken sie äußerst interessant, finde ich ... nun hoffe ich, dass sich die Blüten noch ein wenig mehr öffnen ... bin schon gespannt, wie sie dann aussehen werden




Ihr Lieben, ich hoffe, es geht Euch gut und Ihr genießt heute die sommerlichen Temperaturen?!
in diesem Sinne wünsche ich allen einen zauberhaft schönen Abend und einen friedlichen Sonntag ... gehabt Euch wohl






"Geh mit der Zeit,
aber komm von Zeit zu Zeit zurück!"


- irischer Segenswunsch -

Kommentare:

  1. Liebe ist wie der Horizont:
    Weit, tief, unergründlich...
    Jando

    WOW...was für eine Blüte im stimmungsvollen Foto ;-) *♥Sonntagsgrüßchendazustell*

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Rosabella,Du kommst und begeisterst mich mit wunderschönen Fotos, und Deinen Ideen. Wenn Du Auszeit brauchst, um solche Fotos zu gestalten, dann darfst Du sie wieder einmal nehmen. Bitte nicht gleich wörtlich nehmen... habe nur Spaß gemacht. (Mit der Auszeit) Bin ja froh, dass Du da bist.
    Herzlichst Margot. :-)

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schön, danke liebe Rosabella. Schön, dass du wieder da bist herzlich Monika

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Rosabella,

    der Norden macht seinem Naturell alles Ehre und kam heute mit einem frischen, recht stürmischen Nord-Ost-Wind daher. Das drückte natürlich auch die Temperaturen, so dass wir noch vom Sommer träumen können. Vielleicht haben wir zum 1. Mai Glück, und die Sonne setzt sich durch.

    Herzliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  5. Molto belle queste fotografie!! buona serata...ciao

    AntwortenLöschen


O mag ein Engel Dir die Schrift diktieren,
daß jedes Wort mir Wonne sei und Lust,
ein Engel Deine Feder führen,
ein Zauber drinnen leben unbewußt!
Damit, wenn ich das Siegel löse,
das Glück sich ungetrübt daraus ergießt,
und keine Wolke, keine böse,
mein Geist von Deinem Geiste liest.

Friederike Kempner (1836 - 1901)