optimale Seiten-Darstellung bei einer Auflösung von 1280 x 1024 px



12. April 2012

Kirschblütenfest (1)






"Ich wandere den ganzen Tag, um den Frühling zu suchen und meine Schuhe gehen kaputt. Am Abend habe ich den Frühling noch nicht gefunden. Ich kehre heim und sehe eine Kirschblüte in meinem Garten. Der Frühling ist da."

(aus China)




edit.:
Ihr Lieben, ich möchte doch jetzt noch eine kurze Erklärung zu diesem Foto nachliefern: diese Steinschale hat ihren Platz direkt auf dem Rasen unter dem Kirschbaum, oben links im Foto kann man - wenn auch verschwommen - den Schatten eines Astes erkennen ... während ich gestern nachmittag die Fotos der Blüten aufnahm (siehe vorhergehender Post), saß eine zeitlang eine Elster im Baum, die sich durch mich hat keineswegs stören lassen, und sie pickte die ganze Zeit an einem Ast, bis schließlich die Blüten hier runterfielen ... nun ja, ein Zeichen für mich? ich nahm mich ihrer an und machte gleich ein kleines "Kirschblütenfest" daraus ... so sind einige Fotos entstanden, die ich Euch in den nächsten Tagen noch zeigen werde .. wie das doch manchmal so geht ... c'est la vie ... wünsche Euch allen einen schönen Tag

Kommentare:

  1. Wunderbar liebe Rosabella...

    Liebe Grüsse aus Riehen, wo der Frühling auch eingetroffen ist...

    Liebe Grüsse

    Hans-Peter

    AntwortenLöschen
  2. Einfach schön, im Moment könnte es mir hier wie im Gedicht auch passieren! Schönen Frühlingstag, bei uns ist es eher kalt und regnerisch.
    Herzlich Monika

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein schönes Foto!!!
    Liebe Grüße aus Hamburg wo die Kirschen noch lange nicht blühen,
    Julia

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank der Frau Elster und vor allen Dingen dir für diesen schönen Anblick! Liebe Grüße Schweinchen Schlau

    AntwortenLöschen
  5. Ein wahrlich zauberhaftes Foto!
    Danke für diese schönen Eindrücke.
    Heute ist es wieder mal s..kalt bei uns. Zwar scheint die Sonne, doch der Frühling hält sich versteckt, lässt sich aber wohl nicht mehr aufhalten. Die Knospen scheinen förmlich kurz vor´m Bersten .

    Ich wünsche dir Sonne im Herzen.

    ♥lichst Gabriele

    AntwortenLöschen
  6. So herrlich, ich freue mich aufs die weiteren Kirschblütenfesttage...

    AntwortenLöschen
  7. Super nette Idee - und den sooo passenden Text, den ich mir gerne mitnehmen möchte für meine Kirschblüten. Da hats ja kein Copyright, oder?
    Ich sag danke!
    LG joelsuma

    AntwortenLöschen


O mag ein Engel Dir die Schrift diktieren,
daß jedes Wort mir Wonne sei und Lust,
ein Engel Deine Feder führen,
ein Zauber drinnen leben unbewußt!
Damit, wenn ich das Siegel löse,
das Glück sich ungetrübt daraus ergießt,
und keine Wolke, keine böse,
mein Geist von Deinem Geiste liest.

Friederike Kempner (1836 - 1901)