optimale Seiten-Darstellung bei einer Auflösung von 1280 x 1024 px



18. März 2012

die Rose blüht, und lacht vor andern Rosen
mit solcher Zier und Herzempfindlichkeit ...

weil ich demnächst ein kleines Geschenk brauche, dachte ich, könnte ich doch eigentlich mal wieder eine Papierrose herstellen, und zwar eine, wie ich sie in meinem Tutorial "eine Papierrose entsteht" beschrieben habe; es ist schon ewig her, seit ich die letzte dieser Art gefertigt habe, und ich muss gestehen, ich bin wirklich etwas aus der Übung (mit dem Ergebnis bin ich nun aber trotzdem zufrieden)



 
weil ich gerade in Bastellaune war, habe ich dann gleich auch eine Schachtel dazu fertig gemacht, in der ich die Blüte verschenken werde





nun bin ich gespannt, wie sie bei der Bekannten ankommen wird; sie hat meine Papierrosen nämlich bisher nur auf den Fotos des Tutorials gesehen






den Text für den Post-Titel habe ich mir aus dem Gedicht "Die Rose" von Ludwig Achim von Arnim (1781 - 1831) entliehen



Rosenblüte aus Papier
- handmade with love by Rosabella -

Kommentare:

  1. die ist so schön geworden...
    ich habe gestern auch mal wieder eine gebastelt, aber ich bin auch aus der Übung(;-)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Oh diese ist ja fabelhaft.
    Bin sehr neugierig wie diese rose bekommt.......ein bekannter.....?

    Oh dann wird mann doch fröh wenn du diese schöne rose bekommt.

    Feine abend

    AntwortenLöschen
  3. Beautiful rose.

    Have a nice new week

    Hugs Bente

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Rosabella,

    Es tut Weh wie ein Dorn von der Rose zu lesen dass dieser Schrifsteller nur 50 Rosenjahre gelebt hat...
    Deine Rose mit Schachtel ist ja sehr gut gelungen und wird ein perfektes Geschenk sein.
    Lieber Gruss,

    Mariette

    AntwortenLöschen
  5. ja, glücklich kann sich der/die schätzen, der diese wunderbare dauer-rose geschenkt bekommt. eine gute woche wünscht, claudia o.

    AntwortenLöschen
  6. Ohhh what a beautiful flower so nice!
    And your blog so nice!
    Have a nice week
    Kathrine

    AntwortenLöschen
  7. Ein gebasteltes Geschenk ist doch was Schönes und wenn es die Beschenkte auch zu würdigen weiß, dann macht es besonders viel Freude auf beiden Seiten.
    Dann erfreut euch am Besuch und eine gute freundliche Woche
    herzlichst
    margti

    AntwortenLöschen
  8. wunderschön... ich habe mir schon so oft vorgenommen, so eine Blüte zu basteln. ich sollte es endlich angehen.

    eine schöne Woche für Dich!

    Hella

    AntwortenLöschen
  9. Was für ein zauberhaftes unvergängliches Geschenk.

    AntwortenLöschen
  10. Auch diese Rose wirkt wieder wie echt, bestimmt wird deine Bekannte sehr viel Freude damit haben....
    herzlich Monika

    AntwortenLöschen


O mag ein Engel Dir die Schrift diktieren,
daß jedes Wort mir Wonne sei und Lust,
ein Engel Deine Feder führen,
ein Zauber drinnen leben unbewußt!
Damit, wenn ich das Siegel löse,
das Glück sich ungetrübt daraus ergießt,
und keine Wolke, keine böse,
mein Geist von Deinem Geiste liest.

Friederike Kempner (1836 - 1901)