optimale Seiten-Darstellung bei einer Auflösung von 1280 x 1024 px



4. Dezember 2011

zweiter Advent









O, stille Kerzen, Erdenblumen,
entbrannt vom Himmels-Sternenlicht ...



aus einem Gedicht
von Clemens Brentano
(1778 – 1842)





Kommentare:

  1. liebe Rosabella - dir auch einen schönen zweiten Advent - liebe grüsse Ines

    AntwortenLöschen
  2. Schlicht und einfach, WUNDERSCHÖN gestaltet liebe Rosabella...

    Liebe Grüsse Dir

    Hans-Peter

    AntwortenLöschen
  3. oooh, wie schön! Deine Stoffrose ist ein TRAUM!
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  4. ________________-:¦:-____________.$
    _______-:¦:-___________________.$___$
    ____________________-:¦:-_____.$__$__$
    _____________________________$_$_$
    ___________$____________-:¦:-____.$
    _________$___$________________$$$$
    ________$__$__$_______________$$$$
    _________$_$_$____-:¦:-_________.$$$$
    ____-:¦:-____.$____________$$$$$$$$$$$$$$$
    __________$$$______$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
    __________$$$____$$$$$$$$$$$$$$$$$__$$$$$$
    __________$$$_$$$$$$$$$$$$$_____$$$$$$$
    _________$$$$$$$$$$$______$$$$$$$___$
    ______$$$$$__$$$$$$$$___________$$$$$
    _____$___$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$_o
    ____$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$_______o
    __$$$$$$$$$$$$$_$$$$$$$$$_________o
    _$$$$$$$$$$$$__$$$__$$$$_______,*´˜¯˜´•*,
    $$_$$$$$$_$$$___$$___$$$______,*,,*.,+,*.+,*
    $__$$$$$$__$_____o____$$_______*.,*.,*.,+,;*
    ___$$$_$$__$_____o_____$________*~--~*
    __$$$_$$_________o________ICH
    __$$__$_______,*´˜¯˜´•*,_____WÜNSCHE
    _$$$__$______,*,,*.,+,*.+,*____DIR
    _$$___$_______*.,*.,*.,+,;*____und Deinen
    _$$____________*~--~*______LIEBEN
    __$______________________einen SCHÖNEN 2.ADVENT *♥*
    __$$_________

    AntwortenLöschen
  5. So schön, dein zartes Arrangement aus Blüten, Kerzen und Worten!
    Einen wundrvollen 2. Advent und alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  6. ganz wunderschön - das Gedicht und die Dekoration - so schön " still".

    Herzlichst Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Rosabella,

    auch dir einen schönen zweiten Adventsabend!
    Und danke für deinen netten Kommentar. Als Neuling im Blogger-Geschäft freut man sich ja wie Bolle, wenn jemandem etwas eigenes gefällt...

    Freundlich erleuchtete Grüße von der
    Prinzenrolle

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Rosabella,
    ein schönes Gedicht und deine Rose ....
    ich frag nicht, ob du sie gewerkelt hast ;0)
    sie ist hübsch geworden !!
    Liebste Grüße und einen schönen 2. Advent wünscht dir,
    Moni

    AntwortenLöschen
  9. Einfach wunderschön! Bild wie Worte.

    LG und eine schöne 2. Adventswoche!
    Chris

    AntwortenLöschen
  10. Wau liebe Rosabella sieht wunderschön aus. Das Gedicht natürlich wie immer passend. Geniesse die Ruhe und die Stille herzlich Monika

    AntwortenLöschen
  11. Ein schönes Motiv!

    Danke, für deine liebe Karte und die kleinen Extras. Ich habe mich sehr darüber gefreut.

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Rosabella,

    Wünsche dir einen schönen zweiten Advent! Wir sind zur Zeit beschäftigt mit dem Besuch von Liz, unsere Tochter aus Rotterdam. Sie kann nur 6 Tage bei uns sein weil sie so beschäftigt ist aber wir geniessen jede Minute...
    Dank für deinen Besuch und Kommentar. Ja, oft sind Wörter so kräftig. Gestern mein Post über 3 Herzen (HEARTS) hatte auch eine tiefe Meinung für uns da wir so glücklich zur dritt zusammen sind.

    Ganz lieber Gruss,

    Mariette

    AntwortenLöschen
  13. Oi amiga,
    Obrigada pela visita,lindissima esta foto...posso levar seu blog com uma foto para a barra lateral do meu?,assim posso entrar sempre.
    Bjs
    Deusa
    vasinhos coloridos

    AntwortenLöschen
  14. Wundervolle Bilder!!!!


    Sei lieb gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen


O mag ein Engel Dir die Schrift diktieren,
daß jedes Wort mir Wonne sei und Lust,
ein Engel Deine Feder führen,
ein Zauber drinnen leben unbewußt!
Damit, wenn ich das Siegel löse,
das Glück sich ungetrübt daraus ergießt,
und keine Wolke, keine böse,
mein Geist von Deinem Geiste liest.

Friederike Kempner (1836 - 1901)