optimale Seiten-Darstellung bei einer Auflösung von 1280 x 1024 px



12. November 2011

Krankenlagergrüße

nachdem das Fräulein Tochter endlich wieder einigermaßen gesund ist, hat es jetzt mich erwischt: 

seit Mittwoch fühle ich mich wirklich krank, habe starke Hustenanfälle und hohes Fieber, schon mittags strahlen hochrote Wangen bei 39,5° :-(((  ich kann mich wirklich nicht erinnern, wann ich als Erwachsene schon mal zu dieser Tageszeit eine solche Temperatur hatte ?!

zu allem Übel kommt hinzu, dass ich nachts nicht schlafen kann; das zehrt ganz schön, und mittlerweile habe ich das Gefühl, in den letzten Tagen um Jahre gealtert zu sein :-((( 

Ihr Lieben, ich sage jetzt einfach mal: hoffentlich bis bald! bleibt mir gesund, und für heute schicke ich ausnahmsweise mal vom Krankenlager aus meine herzlichsten Grüße an alle

Kommentare:

  1. Oh, liebe Rosabella, aber nun husch wieder in's Bett, gell. Ich wünsche Dir von Herzen gute Besserung...

    herzlichst und alles Liebe

    Hans-Peter

    AntwortenLöschen
  2. Hallo du Liebe,
    schicke dir die allerliebsten Wünsche zur Besserung!!!! Mach dir einen Tee aus frischem Ingwer, das tut so gut, wenn man sich krank fühlt und noch ein bitzel Honig rein.
    sei ganz lieb gegrüßt :)
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Rosabella,
    Ich wünsche Dir gute Besserung und dass Du ganz schnell wieder auf die Beine kommst!
    Ganz liebe Grüße aus Hannover,
    Birte

    AntwortenLöschen
  4. Ich wünsche Dir auch gute Besserung - und kurier das nur richtig aus. Lass' Dir schön Zeit damit!

    Ganz liebe Grüsse, Christl

    AntwortenLöschen
  5. Oh, das tut mir leid! Von Herzen gute Besserung!
    Ich habe heute "Deine" Rosen gepostet,
    Liebe Grüße aus Hamburg,
    Julia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Rosabella,

    sogar vom "Krankenlager" aus denkst du an uns! Das tut mir sehr leid, dass du bei dem schönen Wetter so krank bist! Schicke dir ganz liebe Genesungswünsche und herzliche Grüße.

    Martha E.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Rosabella,
    ohhhhlala, das ist aber hohes Fieber. Damit ist nicht zu spaßen!
    Ich wünsche Dir jedenfalls alles Gute und baldige Besserung!
    Liebe Grüße
    Renate D.

    AntwortenLöschen
  8. Oh liebe Rosabella, das tönt gar nicht gut!
    Ich schicke dir ganz viel Genesungswünsche....kuriere dich richtog aus und lasse dir Zeit, damit du bald wieder ganz gesund unter uns sein wirst, wir freuen uns jetzt schon auf dich!
    Mit lieben und positiven Gedanken Monika

    AntwortenLöschen
  9. Über Nacht eine Schale mit Rosenblättern neben das Bett stellen. Dann am Morgen die Blätter aus dem Fenster rieseln lassen. Sie haben über Nacht alles krankmachende von Dir aufgesogen und Dich davon befreit,gute Besserung, LG claudia o.

    AntwortenLöschen
  10. Oh je liebe Rosabella - das tut mir leid - werd schnell wieder gesund -
    ich wünsche dir gute Besserung -
    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  11. Oh Du Liebe,
    ich wünsch Dir gute Beaaerung, hoffentlich kommst Du schnell wieder auf die Beine.

    Alles Liebe
    Beate

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Rosabella,

    Ruhe dich mal gut aus, trinke genug Wasser und esse auch gut (nicht leicht wenn man selber krank ist...) dann soll das schlimmste schnell vorbei sein. Ganz lieber Gruss und gute Besserschaft!

    Mariette

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Rosabella
    Ja dann werde mal ganz schnell wieder gesund. Ich schick dir auf jeden Fall die allerbesten Wünsche dazu! Dass du dich bald wieder top fühlen magst.
    Von Herzen
    Ida

    AntwortenLöschen
  14. Oh je... Das hört sich nicht gut an... Ich selbst schnupfle gerade vor mich hin und das reicht mir ehrlich gesagt auch schon vollkommen aus ! Aber diese Grippe, von welcher du erzählst, hatte ich im Hochsommer und das war so grausam - vor allem der schlimme Husten, welcher auch noch nächtlich zugeschlagen hat... Ich denke an dich und wünsche dir eine ganz schnell und gute Genesung ! Mit ganz lieben Grüßen aus dem Waldhaus, Christine

    AntwortenLöschen
  15. Oh, ich wünsche Dir GUTE BESSERUNG!!!
    LG Marita

    AntwortenLöschen
  16. liebe rosabella,

    soooo hohes fieber :-(( das hatte ich auch nur einmal als erwachsene....bei der schweinegrippe.

    ich kann dir nachfühen, WIE krank du dich fühlst. steh bloß nicht zu früh wieder auf, denn letztlich dauert es dann nur umso länger, bis du dich wieder fit fühlst.

    ich wünsche dir alles, alles gute und dass du möglichst schnell wieder ganz gesund wirst.

    liebe grüße
    gaby

    AntwortenLöschen
  17. Da kann ich Dir nur gute Besserung wünschen!

    Komm bald wieder auf die Beine!

    Liebe Grüße, Gisela

    AntwortenLöschen
  18. GUTE BESSERUNGswünsche auf diesem Wege
    und...

    Hoffnung und Freude sind die besten Ärzte.
    Wilhelm Raabe

    *♥Sonntagsumärmelungsgrüßchendazustell*

    AntwortenLöschen
  19. O mein Gott, und ich habe nicht bereits gute Besserung gewünscht, mir geht's gerade wieder besser, aber darum kann ich mich noch erinnern (das schnelle Vergessen muß auch einen biologischen Grund haben), wie sich das anfühlt, so mürrisch, verloren, wütend, kraftlos etc. etc. - also alles Liebe & Gute
    Martin

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Rosabella,

    oh du Arme, das klingt garnicht gut ....
    Dann ruhe und kurierer dich richtig aus, ich hoffe du hast gute " Krankenpfleger " !!!
    Von hier aus schicke ich dir die allerbesten Genesungswünsche !!!!
    Mach`s gut, denke an dich,

    Sanne

    AntwortenLöschen
  21. Unsere liebe Sabine, Du siehst, wie viele in herzlicher Zuneigung an Dich denken und für Dich die allerbesten Genesungswünsche auf den Weg bringen. Ich gehöre auch dazu - und dennoch - wir alle gemeinsam - das ist doch ne Wucht oder?
    Sei und bleibe immer behütet- wir schicken Dir alle die positivsten Wünsche und Gedanken- Irene

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Rosabella,

    von Herzen gute Besserung und liebe Grüße

    Kerstin aus D.

    AntwortenLöschen
  23. Ach je, das klingt ja gar nicht gut.
    Ganz viele Leute aus meinem Umfeld brüten gerade etwas aus oder liegen flach... ich selber kämpfe auch mit einem Anflug von Abgeschlagenheit und Fieber.
    Ich wünsche Dir von ganzem Herzen gute Besserung und hoffe, dass Du Dir viel Ruhe gönnen kannst, um Dich wieder ganz zu erholen. Alles Liebe und viele Gesundmach-Engelchen schickt Dir,
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Rosabella,

    da wünsch ich dir eine schnelle und gute Besserung.
    Lass dich ein bisschen Verwöhnen.
    Alles Liebe,
    Moni

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Rosabella
    Wie geht es dir, ich hoffe, dass du dich jeden Tag ein bisschen mehr erholst.
    Ich sende dir ganz liebe Grüsse aus der Schweiz herzlich Monika

    AntwortenLöschen
  26. Dir alles Liebe und Gute und kurier Dich schön aus, lege den Computer zur Seite und denke nur an Dich. Gesegnete Grüße von
    margit

    AntwortenLöschen
  27. Ich habe noch nie ein so schönes Bild gesehen, wunderbar

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Rosabella
    Ich freu mich sehr von dir zu lesen. Dann hatte dich die Grippe also richtig fest im Griff - hab dich schon vermisst.
    Ganz liebe Grüsse und weiterhin gute Besserungswünsche. Jetzt kann es nur noch "obsi" (aufwärts) gehen!
    Herzlichst
    Ida

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Rosabella
    Diese Grippe will dich einfach nicht recht los lassen.....pflege dich, und lass dir Zeit damit du dann wirklich gesund bist und sich kein Rückfall meldet...
    Das Bild mit dem Herbstlaub und dem Sonnenstrahl hast sehr schön gesehen!
    Nun alles Liebe gute Besserung und viel Kraft zum Gesund werden

    AntwortenLöschen


O mag ein Engel Dir die Schrift diktieren,
daß jedes Wort mir Wonne sei und Lust,
ein Engel Deine Feder führen,
ein Zauber drinnen leben unbewußt!
Damit, wenn ich das Siegel löse,
das Glück sich ungetrübt daraus ergießt,
und keine Wolke, keine böse,
mein Geist von Deinem Geiste liest.

Friederike Kempner (1836 - 1901)