optimale Seiten-Darstellung bei einer Auflösung von 1280 x 1024 px



10. Oktober 2011



Nur die Gegensätze lehren einen die Welt kennen:
Wer nicht ums Dunkel weiß, kann das Licht nicht erkennen.

 - aus Japan -


Kommentare:

  1. Ich bin als Licht in die Welt gekommen, damit jeder, der mir vertraut, nicht im Dunkeln bleibt.
    Bibelzitate *♥lichhelleWochenstartgrüßchen*

    AntwortenLöschen
  2. Ein wunderbar besinnliches Bild...
    Das Thema Licht und Dunkel beschäftigt mich immer wieder, das japanische Sprichwort dazu berührt mich deshalb sehr.
    Vielen Dank.
    Einen schönen Wochenstart und alles Liebe,
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  3. Wie wahr - und ich sage immer, je gegensätzlicher die Eltern sind (und sich so akzeptieren und darin stärken), umso grösser und reicher ist die Palette, von der Kinder lernen und kennenlernen können.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Rosabella,

    ein so wahrer und schöner Spruch mit einem stimmungsvollen Bild!

    Einen schönen Tag und viele Grüße

    Martha E.

    AntwortenLöschen
  5. ....Ja ganz genau so ist es....traumhaftes Bild!
    Freuen wir uns doch auch wieder auf die stimmungsvolle Kerzenzeit!
    Herzlich Monika

    AntwortenLöschen


O mag ein Engel Dir die Schrift diktieren,
daß jedes Wort mir Wonne sei und Lust,
ein Engel Deine Feder führen,
ein Zauber drinnen leben unbewußt!
Damit, wenn ich das Siegel löse,
das Glück sich ungetrübt daraus ergießt,
und keine Wolke, keine böse,
mein Geist von Deinem Geiste liest.

Friederike Kempner (1836 - 1901)