optimale Seiten-Darstellung bei einer Auflösung von 1280 x 1024 px



7. Oktober 2011









Mit dankbarem Gemüte
hinnehm ich deine Güte,
Herbsttag, du milder Gast,
der du mich reich beschenktest,
den Sinn ins Klare lenktest ...


aus dem Gedicht "An den Herbst"
von Otto Julius Bierbaum (1865–1910)





Kommentare:

  1. liebe Rosabella, das sind ja zauberhafte Fotos, ganz wunderschön. Das Bierbaum Gedicht kannte ich noch nicht, es ist sehr passend, wie immer, liebevoll von dir zusammengestellt um unsere Seelen zu erfreuen, herzlichen Dank dir dafür und auf diesem Wege wünsche ich dir schon jetzt ein ganz wunderbares Wochenende, werde wohl erst am Montag wieder on sein, also bitte nicht wundern !!! herzlichst Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Rosabella
    Herzlchen Dank für die Begrüssung an diesem herbstlichen, trüben Tag! Deine Worte und Fotos harmonieren einfach wie immer sehr zusammen. Nach vielen sonnigen Tagen, nimmt man auch gerne einige Tage so in Anspruch...geniesse das zu Hause und vielleicht wage ich mich auch einmal an eine so wunderschöne Papierrose :-)
    Mit lieben Gedanken Monika

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Rosabella,

    das erste Bild ist mein Favorit - einfach Herbst! Danke.

    Mil besitos, Christl

    AntwortenLöschen
  4. Ein traumhaft schöner Herbst-Post, liebe Rosella.....tausend Dank auch, für deine lieben Zeilen bei mir!!! Allerdings liegt ein kleines Missverständnis vor ;)) - hab mich auf keinem einzigen Blog je in eine Leserliste eingetragen (und somit auch nicht ausgetragen;)..........ich komme immer gerne bei dir vorbei, wann immer ich es zeitlich schaffe, aber in letzter Zeit ist das Bloggen aus zeitlichen Gründen deutlich in den Hintergrund getreten! Umso kostbarer diese wundervollen kleinen Auszeiten!!! Ein himmlisches Wochenende und ganz liebe Grüße,

    bis bald, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  5. Sehr stimmungsvolle Bilder zu wieder so passenden Worten. Bei uns scheinen die milden Herbsttage mal vorbei zu sein; heut stürmisch und Regen - um den wir aber auch sehr froh sind.
    Ich wünsch dir ein schönes Herbstwochenende und schick dir liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöne Herbstbilder!!!
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Rosabella,

    schöne Blätter- Gräser-Collage...

    Wünsche dir ein schönes Wochenende und schick dir regnerische Grüße,

    Sanne

    AntwortenLöschen
  8. Schön, diese Blätter und Farben. Daran habe ich dieses Jahr auch gedacht, mal Bilder davon zu machen. Du hast es schon getan und so zart.
    Lieben Gruß
    margit

    AntwortenLöschen
  9. Oh Herr Bierbaum, ja, dagegen ist nichts einzuwenden, Klarheit ist oft eine große Hilfe, und da die Bilder so erfreulich schön sind, muß man wohl auch nicht zu sehr besorgt sein! :)

    AntwortenLöschen
  10. Erkennst du klar, dass sich alle Dinge verändern,
    dann wirst du an nichts festhalten wollen.
    Laotse, Tao Te King

    So schön und klar in allem! *♥WEgrüßchendazustell*

    AntwortenLöschen
  11. Wenn meine Augen wohlgefällig auf etwas ruhen, dann senkt sich ein Lichtstrahl in meine Seele und verschönt mir den Tag. Hier hole ich mir regelmäßig Lichtstrahlen ab, danke ROSABELLA!
    LG claudia o.

    AntwortenLöschen
  12. Was für ein wundervolles Bild Nr. 2).

    AntwortenLöschen


O mag ein Engel Dir die Schrift diktieren,
daß jedes Wort mir Wonne sei und Lust,
ein Engel Deine Feder führen,
ein Zauber drinnen leben unbewußt!
Damit, wenn ich das Siegel löse,
das Glück sich ungetrübt daraus ergießt,
und keine Wolke, keine böse,
mein Geist von Deinem Geiste liest.

Friederike Kempner (1836 - 1901)