optimale Seiten-Darstellung bei einer Auflösung von 1280 x 1024 px



26. August 2011

"wenn alles still ist, geschieht am meisten" (Søren Kierkegaard)
... letztens in einer Kirche

 

aus dem
Lärm
in die
Stille




besinnen


wort-lose
Momente



beruhigte
Augen-Blicke


einfach
Schönes
bewusst
er-leben


gestärkt
dem Leben
begegnen












„Perfektion ist nicht dann erreicht,

wenn man nichts mehr hinzufügen,
sondern wenn man nichts mehr weglassen kann“


Antoine de Saint-Exupéry

Kommentare:

  1. ...wie wahr!
    Wünsch dir ein perfektes Wochenende.
    Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  2. Einfach wunderschön, die Stille kommt bis zu mir, ich geniesse sie!
    Erholsames Wochenende herzlich Monika

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Rosabella,

    So treffend gesagt; wenn man nichts mehr weglassen kann...
    Lieber Gruss,

    Mariette

    AntwortenLöschen
  4. ...schööön, und:
    Das Leben ist das, was es ist.
    - Antoine de Saint-Exupéry, Die Stadt in der Wüste

    Annette *♥WEgrüßchenabstell*

    AntwortenLöschen


O mag ein Engel Dir die Schrift diktieren,
daß jedes Wort mir Wonne sei und Lust,
ein Engel Deine Feder führen,
ein Zauber drinnen leben unbewußt!
Damit, wenn ich das Siegel löse,
das Glück sich ungetrübt daraus ergießt,
und keine Wolke, keine böse,
mein Geist von Deinem Geiste liest.

Friederike Kempner (1836 - 1901)