optimale Seiten-Darstellung bei einer Auflösung von 1280 x 1024 px



27. November 2010

dieses Jahr gibt es keinen Adventskranz

dafür aber ein Advents-Arrangement aus Kerzen mit Zahlen aus Porzellan, dazu Lärchenzapfen aus meiner Herbstdeko, die ich gestern nachmittag weggeräumt habe und alte, vom Flohmarkt übrig gebliebene Weihnachtskugeln ... mal etwas anderes ... trotzdem (oder vielleicht gerade deshalb?) gefällt es mir ganz gut


   






 

Kommentare:

  1. Liebe Rosabella,

    ich find es wunderschön.
    Weiß, Silber und ein zartes Rosa.
    Ich habe es heute endlich geschafft mir neuen
    Christbaumschmuck zu kaufen.
    Dabei hatte ich auch des öfteren diese 3 Farbkombinationen in der Hand.
    Zum Schluß bin ich auf Bauernsilber und weiß gekommen.
    Es wurden Traumhaft schöne Kugeln und Zubehör angeboten.
    Die Qual der Wahl und je länger man schaut und grübelt desto schwieriger und unentschlossener wird man.
    Wnsche Dir einen schönen 1. Advent.
    Liebste Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  2. Und doch hast du jetzt ein Adventskranz :-))
    Ja der passt sicher hervorragend zu Dir und deiner Wohnung.Übrigens ist auch deine Bibliothek um Hintergrund ein Blickfang.

    AntwortenLöschen
  3. Ein wunderschönes Adventsarragement....Spezielle Farbkombinationen, die mir auch gut gefallen! Passt bestimmt zu dir und deiner Wohnung, da bin ich meinem Andy seine Meinung....
    Schönes 1. Adventswochenende herzlich Monika

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Rosabella,

    Es sieht sehr schön aus! In der Beschränkung zeigt sich der Meister und das güllt auch hier. Mehr braucht es ja nicht.

    Liebe Grüße,

    Mariette's Back to Basics

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja, mir gefällt das auch! Sehr edel!
    Alles Liebe und einen wunderschönen 1. Advent, Traude

    AntwortenLöschen
  6. Meine liebe Rosabella!
    Ein absoluter Traum!
    Das Gesteck paßt ganz wunderbar zu Dir!!!!
    Ich wünsche Dir einen wundervollen 1. Advent!
    GGGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Rosabella, was hast Du wieder tolles gezaubert.
    Mir bleibt nur zu sagen: WUNDERVOLL
    Einen schönen 1. Advent
    Beate

    AntwortenLöschen


O mag ein Engel Dir die Schrift diktieren,
daß jedes Wort mir Wonne sei und Lust,
ein Engel Deine Feder führen,
ein Zauber drinnen leben unbewußt!
Damit, wenn ich das Siegel löse,
das Glück sich ungetrübt daraus ergießt,
und keine Wolke, keine böse,
mein Geist von Deinem Geiste liest.

Friederike Kempner (1836 - 1901)