optimale Seiten-Darstellung bei einer Auflösung von 1280 x 1024 px



8. Juni 2010

Lust auf einen Ausflug, der alle Sinne anspricht?

Eröffnung der Sommerausstellung im "Waschhäuschen" in Asbach-Löhe am Freitag, 18. Juni, und Samstag, 19. Juni 2010, jeweils von 12.00 bis 17.00 Uhr
"Auf dem ehemaligen Bauernhof empfängt Sie ein Ambiente von "gewachsenem“ Landhausstil mit Tupfern provenzalischer Lebensart. Unter den antiken Unikaten für Küche, Haus, Hof und Garten werden Sie Schätze entdecken, die Sie unbedingt mit nach Hause nehmen möchten. Der Besuch im Waschhäuschen im Asbacher Ländchen ist die Krönung Ihrer nächsten „Landpartie“. Sie werden mit neuen Ideen wegfahren, wie Sie Ihr Zuhause mit einfachen Akzenten beleben können."
übrigens, die genaue Anschrift und eine Anfahrtsskizze findet Ihr unter "Kontakt" Anmerkung: das Copyright für die Fotos und den kursiv gedruckten Text liegt beim "Waschhäuschen" (herzlichem Dank an Frau Barkow-Reichert für die Genehmigung der Veröffenlichung hier im Blog)

Kommentare:

  1. Ausflüge sind immer gut! Nur leider ist das Ziel etwas weit entfernt... Danke trotzdem!

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ja traumhaft aus!
    Schade, dass es nicht bei mir um die Ecke ist.
    Vielleicht machst Du ja ein paar tolle Fotos und stellst sie für uns in den Blog?
    Bei uns in Hannover gibt es auch solche Sommerausstellungen, z.B. in den Herrenhäuser Gärten.
    Überall stehen kleine weiße Pavillons, in denen Du schöne Dinge für Haus und Garten kaufen kannst.
    Eine Pause am Wasser mit Weinschorle und Fingerfood macht das ganze zur Gaumenfreude.
    Herzliche Grüße
    Birte

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, ich wäre auch gerne zu Gast. LG Monika

    AntwortenLöschen
  4. Ohhh istb das schön ( habe schon ein bißchen gespitzt...) da wäre ich auch gerne...aber leider zu weit weg..
    Schönen Tag Dir,
    liebn Gruß,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  5. Für mich ist es nicht zu weit... na so was, sind etwa 30 km, und vielleicht fahre ich mal hin. Das Foto mit den Rosen auf diesem kleine Hocker in einem schönen silber-grün ist umwerfend!!! In Kombination mit rosa und weiß gefällt mir soo gut!
    liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sabine,
    wir lesen nichts von dir.....
    Ich denk an dich
    Liebste Grüße
    Doris H.

    AntwortenLöschen


O mag ein Engel Dir die Schrift diktieren,
daß jedes Wort mir Wonne sei und Lust,
ein Engel Deine Feder führen,
ein Zauber drinnen leben unbewußt!
Damit, wenn ich das Siegel löse,
das Glück sich ungetrübt daraus ergießt,
und keine Wolke, keine böse,
mein Geist von Deinem Geiste liest.

Friederike Kempner (1836 - 1901)