optimale Seiten-Darstellung bei einer Auflösung von 1280 x 1024 px



14. April 2010

"... fand ich doch die alten Freunde,
und die Herzen unversehrt ..."

momentan habe ich das Gefühl, nicht die richtigen Worte zu finden, um nach der langen Pause dort anzuknüpfen, wo ich aufgehört habe

ehrlich gesagt bin ich auch ein wenig aufgeregt, denn es ist so, als ob ich einen Ort, den ich sehr mochte, verlassen musste und nun - endlich - nach langer Zeit wieder dorthin zurückkehren kann

es hat sich viel zugetragen und es ist einiges passiert in den letzten Monaten, so musste auch ich unter anderem erleben, wie es ist, plötzlich ohne Vorankündigung das Schreiben eines Abmahnanwaltes in Händen halten zu müssen

sicherlich versteht Ihr, wenn ich an dieser Stelle keine Details erwähnen kann, denn es ist offensichtlich, dass auch immer in einem öffentlichen Blog "Gegner" präsent sind, die das, was sie sehen und lesen, an anderer Stelle gegen einen verwenden

dies hat mich so sehr verunsichert, dass ich alle meine Einträge erst einmal "auf Eis gelegt" hatte, einige von ihnen nach und nach aber nun doch wieder online stellen werde

mein Blog werde ich zukünftig aus verschiedenen Gründen nicht mehr in der Form fortführen, wie ich es bisher getan habe; ich bin zwar noch nicht sicher, wie es weitergeht, doch eines weiß ich auf jeden Fall, dass ich Euch vermisst habe, und es berührt mich sehr, dass mir die meisten während meiner Abwesenheit treu geblieben sind und immer wieder vorbeigeschaut haben, obwohl es nichts Neues gab ... ich wünschte mir, dass Ihr meinem Blog auch weiterhin "wohlgesonnen" bleibt! Es ist schön, dass es Euch gibt, und ich hoffe, dass Ihr alle wohlauf seid und es Euch gut geht ♥

Kommentare:

  1. Du Liebe,

    ich habe deinen inspirierenden Blog sehr vermisst, weil gerade er mich selbst zum Bloggen gebracht hat. Ich hoffe, dass du all die schlechten Erfahrungen verarbeitet und irgendwann auch überwunden hast. Etwas bleibt leider immer "hängen".

    Von Herzen willkommen zurück

    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh liebe Rosabella, jetzt bin ICH ganz aufgeregt, hier wieder etwas zu lesen! Das tut mir leid, ich hoffe es gab einen guten Ausgang mit der Abmahnung. Wo tolle Sachen und Erfolg sind, da sind auch Neider - gerade wenn auch ein kleines Gewerbe dranhängt?

    Willkommen zurück, ich freue mich sehr - wie auch immer wann auch immer es hier weitergeht!

    Liebe Grüße,

    Deine Kati

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Rosabella, schön das du trotz schlechter Erfahrung wieder zurück bist!

    LG Renate

    AntwortenLöschen
  4. Schön, dich wieder zu lesen...
    :)

    AntwortenLöschen
  5. Meine liebe Rosabella!

    Wie schön ist es, hier wieder von Dir zu lesen!
    So sehr haben wir Dich vermisst ...

    Leider werden wir immer wieder Menschen begegnen,
    die aus Frust oder Neid anderen nicht wohlgesonnen sind.
    Ich finde ein solches Verhalten menschlich unmöglich! Ich hoffe, Du konntest dennoch gestärkt aus dieser Situation "rauskommen", auch wenn es anfänglich bestimmt bitter gewesen ist.

    Um so mehr freue ich mich, dass Du wieder da bist!
    Und offen darüber sprichst. Das finde ich wichtig,
    denn leider ist nicht immer "Friede, Freude, Eierkuchen" ...

    Ich wünsche Dir vom Herzen alles Gute!
    Bleib, wie Du bist - denn DU bist ein besonderer Mensch!
    Alles Liebe, Anna

    AntwortenLöschen
  6. Meine liebe Sabine,
    es ist einfach nur schön, dass du wieder zurück bist. In welcher Form auch immer. Hauptsache du hast zu uns zurückgefunden und uns auch vermisst.
    Blöde Sache mit dem Anwalt. Da kann ich leider gar nichts dazu sagen. Keine Ahnung, wie man da am besten verfährt.....
    Hoffentlich kommt alles wieder in die Reihe und du musst dich neben anderen Sorgen auch noch mit so einem Müll abgeben.
    Nochmal: "Schön, dass du zurück bist. Ich habe dich seeeehr vermisst!"
    ♥lichst Gabriele

    AntwortenLöschen
  7. Ich war gestern gerade bei Dir ....und habe Ruhe getankt und Poesie für mich gefunden!

    Bleib Dir treu! ...wenn ich das so sagen darf ;)

    Liebe Grüße und nur das Beste für Dich!
    kathy

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Rosabella,
    so schön, wieder von Dir im Blog zu lesen. Ich freue mich auf die weiteren Beiträge von Dir! Sei lieb gedrückt!
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Rosabella,
    ein ganz herzliches Willkommen an dich!!! Freu mich sehr, wieder von dir hier zu lesen:-)!
    ganz viele liebe Grüße von mir!!!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Rosabella
    wie schön, dich wieder zu lesen. Ich hoffe, du findest einen guten Weg, dein Gestaltungsbedürfnis und deine Sorgen unter einen Hut zu bringen, ich freue mich auf dich!
    Herzlich
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Rosabella,
    toll wieder etwas von Dir zu lesen.
    Du hast so einen schön gestalteten Blog und schreibst so schön.
    Hoffentlich renkt sich alles wieder zum Guten bei Dir ein.
    Freu mich dass Du wieder da bist und sicher eine passende Lösung für Dich findest.
    Liebe Grüße,
    die Waldfee

    AntwortenLöschen
  12. Liebste Rosabella,
    es ist sooo wunderschön, dass du wieder da bist - ich hab dich sehr vermisst und dein Blog ist schon etwas ganz, ganz Besonderes!!!!! Ich kann mir vorstellen, dass es im ersten Moment ein komisches Gefühl ist, wenn man so lange abwesend war.........aber für uns warst du ja nie ganz weg und ich hab mich auch immer sehr über deine lieben Kommentare gefreut!!!!! Ich hoffe sehr, dass du die Probleme inzwischen lösen konntest....es muss schlimm sein, wenn man mit so etwas konfrontiert wird!!!!! Ich freue mich sehr, auf deine weiteren Posts,

    allerliebste Grüße, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Sabine,

    da ich erst seit kurzem auch einen Blog habe ist das für mich neu. Habe halt nur gesehen dass du schon lange nicht hier warst, habe es dir auch geschrieben. Leider gibt es Mitmenschen die meistens nur schlechtes im Schilde führen, aber ich hoffe du hast das alles gut überstanden und kannst hier wieder dabei sein.

    Du hast einfach so schön romantische fotos, das liebe ich.

    Dir noch einen schönen Mittwoch und liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  14. Hach!!!!!! Ich strahl hier gerade über das ganze Gesicht!!!!! Schön, daß Du -u.a. trotz dieser unerfreulichen Sache mit dem Anwalt - wieder da bist!!!!!!
    Tja, manchmal kann man nur still dasitzen und sich wundern....

    Ich freu mich!!! Wie Bolle ;-))

    Seelensonnenlächeln für Dich

    Birgit

    AntwortenLöschen
  15. Ich kann gar nicht ausdrücken, wie wütend es mich macht, daß sich derartige Kreaturen an Ihnen bereichern wollten, aber dieses beiseite, ich bin glücklich (ja stimmt genauso), daß Sie Ihre Stimme wiedergefunden haben, all meine guten Wünsche gehen in Ihre Richtung.

    AntwortenLöschen
  16. Wie schön wieder von dir zu hören. So oft habe ich an dich gedacht und dir meine guten Gedanken geschickt. Und was soll ich sagen es hat geholfen... Ganz egal wie du deinen Blog weiter führen wirst, Hauptsache du bist bei uns. Laß Dich nicht wegen einer unschönen Abmahnung verbiegen, du bist du mit all deiner Kreativität.
    Ich hoffe dein "Rechtsstreit" löst sich mit einem guten Ende für dich auf.
    Ich sende dir von Herzen ganz viele gute Gedanken.
    Lieben Gruß Claudia

    AntwortenLöschen
  17. Es tut mir leid, dass du solche Schwierigkeiten hattest.
    Ich denke, dass kann jeden von uns passieren...

    Auch wenn du deinen Blog aus diesen Gründen etwas verändern musst, werde ich dir treu bleiben. Ich bin gern bei dir und freue mich, dass du wieder da bist.

    Ganz, ganz liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  18. ... schön von Dir wieder zu lesen liebe Rosabella!

    Herzlichst viel Mut und ein schönes Wochenende von der Antje

    AntwortenLöschen
  19. Willkommen zurück in DEINEM blog..
    ich freue mich schon sehr auf neue Bilder und wunderschöne Zeilen von Dir liebe Rosabella.. habe schon lange Dein Bild in meiner Sidebar festgetackert und liebe es immer noch sehr.
    viele liebe grüße
    stephi

    AntwortenLöschen
  20. Ein Lächeln fuer...wie schön das es weitergeht in Deinem herrlichen blog und ein Stirnrunzeln fuer die Sorgen! Im Leben gibt es immer Jemanden der einem das Leben schwer machen muss...

    AntwortenLöschen


O mag ein Engel Dir die Schrift diktieren,
daß jedes Wort mir Wonne sei und Lust,
ein Engel Deine Feder führen,
ein Zauber drinnen leben unbewußt!
Damit, wenn ich das Siegel löse,
das Glück sich ungetrübt daraus ergießt,
und keine Wolke, keine böse,
mein Geist von Deinem Geiste liest.

Friederike Kempner (1836 - 1901)