optimale Seiten-Darstellung bei einer Auflösung von 1280 x 1024 px



16. Juli 2009

Reiseandenken

das sind die Reiseandenken der anderen Art, über die ich mich so richtig freuen kann
und dabei war ich noch nicht einmal auf der Suche ... dann, letzte Woche, sozusagen im Vorbeigehen, habe ich sie zufällig in Wernigerode und Quedlinburg entdeckt

Kommentare:

  1. wunderschöne antike Schätze hast du da gefunden!! In Wernigerode war ich auch schon mal.
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  2. ach Rosabella,
    Leinen und dazu noch Handgewebtes ist auch für mich ein kostbarer Schatz:-)
    Ich muss dann stets an die Herstellung denken.

    Luftige Grüsse, Anette

    AntwortenLöschen
  3. Typisch Rosabella! Schöne Ausbeute hast Du da! Aber was machst Du damit?

    AntwortenLöschen


O mag ein Engel Dir die Schrift diktieren,
daß jedes Wort mir Wonne sei und Lust,
ein Engel Deine Feder führen,
ein Zauber drinnen leben unbewußt!
Damit, wenn ich das Siegel löse,
das Glück sich ungetrübt daraus ergießt,
und keine Wolke, keine böse,
mein Geist von Deinem Geiste liest.

Friederike Kempner (1836 - 1901)