optimale Seiten-Darstellung bei einer Auflösung von 1280 x 1024 px



30. Mai 2009

es geschah plötzlich ein Brausen vom Himmel ...

„Und als der Pfingsttag gekommen war, waren sie alle an einem Ort beieinander. Und es geschah plötzlich ein Brausen vom Himmel wie von einem gewaltigen Wind und erfüllte das ganze Haus, in dem sie saßen. Und es erschienen ihnen Zungen zerteilt, wie von Feuer; und er setzte sich auf einen jeden von ihnen, und sie wurden alle erfüllt von dem heiligen Geist und fingen an, zu predigen in andern Sprachen, wie der Geist ihnen gab auszusprechen ...“
Ihr Lieben,
schöne Pfingsten wünsche ich Euch, und bevor Ihr ins Wochenende entschwindet,
schnell noch ein paar Fotos,
die ich eben aufgenommen habe
zum Vergrößern bitte anklicken

Kommentare:

  1. liebe rosabella, auch euch ein wunderbares Pfingstfest !! deine Aufnahmen sind so schön !!! Ich habe fast die gleichen Vasen und liebe sie sehr ! herzlich Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Deine Rosen sind wundervoll, der zarte Farbübergang und die dichte der Köpfchen sind perfekt!

    LG
    Sonja

    AntwortenLöschen


O mag ein Engel Dir die Schrift diktieren,
daß jedes Wort mir Wonne sei und Lust,
ein Engel Deine Feder führen,
ein Zauber drinnen leben unbewußt!
Damit, wenn ich das Siegel löse,
das Glück sich ungetrübt daraus ergießt,
und keine Wolke, keine böse,
mein Geist von Deinem Geiste liest.

Friederike Kempner (1836 - 1901)