optimale Seiten-Darstellung bei einer Auflösung von 1280 x 1024 px



13. Januar 2009

Freue dich an deinen Erfolgen und Plänen
und strebe danach weiterzukommen,
doch bleibe bescheiden.
Denn im wechselnden Glück des Lebens
bleibt niemand immer oben. (aus Irland)

Kommentare:

  1. Liebe Sabine,
    nur schön, das Foto... da wäre ich jetzt gerne....
    Liebe Grüße von Iris

    AntwortenLöschen
  2. liebe Iris,
    dieses Foto habe ich während unseres vorletzten Bayernurlaubes aufgenommen, und zwar, als wir von Schloss Neuschwanstein kamen, da haben wir uns verfahren, als wir den Weg zurück zur Hauptstraßss suchten ... eine abgelegene, kleine alte Kirche haben wir stattdessen entdeckt ... ein Glück haben wir nicht direkt den richtigen Weg gewählt, sonst hätten wir dieses Idyll niemals gesehen.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabine,
    falls das Gedicht sich auf deine Rosenliste bezieht, die ich heute schon so oft sehen durfte, so kannst du ruhig mal unbescheiden sein, du gibst den anderen Menschen auch sehr viel mit deinen Gedanken, Bildern und Gedichten, da darfst du ruhig mal eine Weile "oben" sein!
    Liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  4. Meine Gedanken.....

    "Selbst im kleinsten Raum, sollte man nie den Weitblick verlieren"

    Liebe Sabine,

    Was für ein schönes Bild und ein toller Platz um die Seele baumeln zu lassen.Du hast wirklich Glück das du dort sein durftest.

    Schöne Grüße zurück
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Ich freue mich immer so sehr über deine schönen Bilder und wundervollen Texte!
    Sie geben mir wirklich sehr viel und ich versuche, einiges daraus in meinem Alltag umzusetzen.
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen


O mag ein Engel Dir die Schrift diktieren,
daß jedes Wort mir Wonne sei und Lust,
ein Engel Deine Feder führen,
ein Zauber drinnen leben unbewußt!
Damit, wenn ich das Siegel löse,
das Glück sich ungetrübt daraus ergießt,
und keine Wolke, keine böse,
mein Geist von Deinem Geiste liest.

Friederike Kempner (1836 - 1901)