optimale Seiten-Darstellung bei einer Auflösung von 1280 x 1024 px



29. Dezember 2008

es war einmal eine Rosengärtnerin

an der diesjährigen DaWanda-Wichtel-Aktion habe ich mich auch beteiligt, und das Los entschied, dass ich von Susanne ~ lasupe http://de.dawanda.com/user/lasupe ein Wichtelgeschenk erhalten sollte doch zuerst eine kurze Geschichte an dieser Stelle, damit Ihr versteht, warum ich zu Freudentränen gerührt war, als ich ihr Geschenk in Händen hielt am 22. Juli habe ich bei Susanne im Shop die Rosengärtnerin entdeckt; und da ich vor hatte, sie eigentlich ein paar Tage später kaufen zu wollen, um sie mir selber zum Geburtstag im August zu schenken, habe ich sie mir erst einmal in meiner Liste "eine Rose ist eine Rose" gemerkt nun ja, letztendlich blieb es bei diesem Vorhaben, denn jemand war schneller und hat sich die Rosengärtnerin, bevor ich "zuschlagen" konnte, bereits an Land gezogen und was soll ich Euch sagen ... könnt Ihr Euch vorstellen, was mir nun "widerfahren" ist?? genau, Susanne hat für mich eine neue Rosengärtnerin gezaubert! sie hat sich die Mühe gemacht, meine Listen zu durchforsten, denn wie hätte sie sonst von meinem heimlichen Geburtstagswunsch erfahren sollen? sie hat sich auch die Mühe gemacht, meinen Profiltext genauestens durchzulesen, denn in ihrer Karte, die sie dem Geschenk beilegte, benutzte sie den Ausdruck "Augen-Blicke" ... mit derselben Schreibweise wie in meinem Profiltext ... und überhaupt, die Rosengärtnerin war in einer liebevoll zurecht gemachten und von zauberhaften Details geschmückten Schachtel gebettet ... viele wunderbare Dinge, die das Herz "einer Rosabella" erfreuten :-) voilà ... Rosabella-Rosengärtnerin

Liebe Susanne, ich danke Dir von ganzem Herzen für dieses wundervolle Geschenk!

In Deine Rosengärtnerin bin ich jetzt schon richtig verliebt ... sie wird es gut bei mir haben, versprochen!!

Kommentare:

  1. Wiiiiie lieb`, da wird mir auch ganz warm ums Herz, wenn ich das hier lese :o),in solche Augenblicken weiß ich vor Freude immer garnicht so richtig wohin mit mir....wundervoll!!!Ich freue mich mit dir mit, liebe Sabine und wünsche dir, dass du gemeinsam mit deinen Lieben und der Rosengärtnerin in ein wundervolles, gesundes und glückliches , neues Jahr ruschst! Ganz herzliche Grüße, petra ♥

    AntwortenLöschen
  2. oh, wie schön... solche Überraschungen erfreuen das Herz und lassen es höher schlagen.. :-) Viel Freude mit Deiner hübschen Rosengärtnerin! Tolle Fotos hast Du gemacht.
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen


O mag ein Engel Dir die Schrift diktieren,
daß jedes Wort mir Wonne sei und Lust,
ein Engel Deine Feder führen,
ein Zauber drinnen leben unbewußt!
Damit, wenn ich das Siegel löse,
das Glück sich ungetrübt daraus ergießt,
und keine Wolke, keine böse,
mein Geist von Deinem Geiste liest.

Friederike Kempner (1836 - 1901)