22. Oktober 2014

Herbsttag, du milder Gast








Mit dankbarem Gemüte
hinnehm ich deine Güte,
Herbsttag, du milder Gast,
der du mich reich beschenktest,
den Sinn ins Klare lenktest ...

Otto Julius Bierbaum (1865 - 1910)

20. Oktober 2014

ich will den Herbst!







 
"Herbst? Warum nicht, ich will den Herbst! Ist es nicht, als wäre er das eigentlich Schaffende, schaffender denn der Frühling wenn er kommt mit seinem Willen zur Verwandlung und das viel zu fertige, viel zu befriedigte, schließlich fast bürgerlich-behagliche Bild des Sommers zerstört? Dieser große herrliche Wind, der Himmel auf Himmel baut; in sein Land möchte ich gehen und auf seinen Wegen."


Rainer Maria Rilke


9. Oktober 2014



*klick*

5. Oktober 2014

fraîche claire rose



Tantau-Rose 'Romanze'




T'appuyant, fraîche claire
rose, contre mon oeil fermé -,
on dirait mille paupières
superposées

contre la mienne chaude.
Mille sommeils contre ma feinte
sous laquelle je rôde
dans l'odorant labyrinthe.


 Rainer Maria Rilke